Der Aufstieg von Online-Schachplattformen führt zu einem Rückgang der Mitgliedschaft in britischen Schachclubs um 41 %

Jan 02, 2024Ilya Merenzon
Rise of online chess platforms sees a 41% decline in UK chess club membership

Laut einer YouGov-Umfrage, die in Zusammenarbeit mit World Chess und it.com Domains durchgeführt wurde, kommt die von der britischen Regierung vorgeschlagene Investition in Höhe von 1 Million Pfund in Schach zum richtigen Zeitpunkt und zeigt einen erheblichen Rückgang der Mitgliedschaften in Schachclubs. Nur 6 % derjenigen, die entweder regelmäßig oder innerhalb der letzten 12 Monate weiterhin spielen, haben ein Mitglied in einem Schachclub im Vereinigten Königreich, während 41,2 % in der Vergangenheit ein Schachclubmitglied waren, diesen aber im Laufe der Zeit verlassen haben.

Die Spielerzahlen in Großbritannien sind statisch

Der Rückgang der Mitgliederzahlen des traditionellen Schachclubs korreliert mit dem Aufstieg von Online-Schachplattformen, wobei der Gesamtanteil der britischen Bevölkerung, die regelmäßig oder in den letzten 12 Monaten Schach spielt, in den letzten 10 Jahren konstant bei 13 % geblieben ist.

Auch der prozentuale Anteil männlicher zu weiblichen Spielern ist mit 69 % bzw. 31 % konstant geblieben. London und Südostengland sind der Schach-Hotspot Großbritanniens. London und der Südosten Englands waren die einzigen Regionen, in denen die Umfrage mit 5,6 % eine nennenswerte Anzahl von Spielern ergab, die derzeit Mitglieder eines Schachclubs sind, aber immer noch einen Rückgang um 43 % verzeichneten Bedingungen für Spieler, die im Laufe der Zeit ihre Mitgliedschaft in einem Schachclub kündigen. Dieselbe Region verzeichnete auch den höchsten Anteil an Spielern: 17,3 % der Befragten spielten entweder regelmäßig oder innerhalb des vergangenen Jahres. Wenn man London allein berücksichtigt, stieg dieser Wert auf 21 %.

Die zweitgrößte britische Schachregion war Nordirland mit 11,5 %, dicht gefolgt von Schottland mit 11 % und Nordengland mit 10,5 %. Die Midlands hatten mit 6 % den niedrigsten Anteil an Spielern, gefolgt von Wales mit 7,7 %.

Oct 01, 20210 KommentareIlya Merenzon

Blogeinträge